23.02.2012

[Sportchallenge] Update #2

Dank der Sport-Challenge auf Susale's Blog hab ich mich echt aufgerafft und bisher jeden Tag was gemacht =) *froi
  • Mo: Fitti (wie schon geschrieben)
  • Di: 20 min Ergometer (warm und trocken daheim)
  • Mi: 20 min laufen (bei Wind und Wetter, abends)
  • Do: 20 min laufen (ähnliche Bedingungen wie Mittwoch)

Morgen wieder ins Fitti (ich mag das Wort nicht so, aber es ist kürzer als jedesmal Fitnessstudio zu schreiben mit 3 s und so blah..) und am Wochenende muss ich mal schaun, was ich mach.
Soweit so gut. Mein Scheinehund drachen fühlt sich grade ziemlich überrumpelt, glaub ich :D

Kommentare:

  1. Hey, das klingt ja super!! Ich denke ich werde die Sportchallenge auf nächste Woche noch ausweiten. Konnte am Dienstag nix tun weil ich so elendig Kopfweh hatte ...

    Ähm ja denk schon, dass fasten auch bei anderen Religionen ist, aber überall unterschiedlich schätz ich mal. Aber ich machs ja auch nicht wegen der Religion sondern wegen mir und es läuft super, fehlt nicht mal was!!! Und ab und an was selbst hergestelltes geht ja auch in Ordung!

    Ja klar versuch es doch auch, weniger Zucker schadet keinem ;-)

    LG, Susi

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab auch ausgesetzt an zwei Tagen, find aber meine Bilanz trotzdem ganz gut =) Hoffe bei euch wars auch gut =)
    Zuckerfasten - hui ja, momentan redzuzier ichs, aber ganz verzichten mag ich derzeit noch nicht.
    Selber backen oder kochen ist eh immer besser - mach ich eh meistens =)

    AntwortenLöschen